Praxis-Seminar zur Fehlersuche an Solarmodulen

Datum/Zeit

17.05.2019
9:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Hotel Gut Schmelmerhof e.K.
Rettenbach 24,
Sankt Englmar

Beschreibung der Veranstaltung

Das neue Praxis-Seminar fängt dort an, wo unser klassisches Fehlersuche Seminar aufhört, nämlich bei der Zusammenfassung der am häufigsten auftretenden Fehler in einer PV-Anlage.
Alle Details zum Seminar finden Sie hier. Unten in der Ankündigung finden Sie außerdem das Formular zur Anmeldung zum Seminar…

Praxis-Seminar zur Fehlersuche an Solarmodulen

Matthias Diehl in Aktion

am 17.05.2019 von 9 – 18.00 Uhr

in Sankt Englmar im bayrischen Wald

Am Vormittag, im Theorieteil, werden Themen wie „Outdoor-Elektrolumineszenz“, „Thermographie Untersuchungen“, „UV-Fluoreszenz“ und das messen der Dunkelkennlinien näher beleuchtet.
Nach dem Mittagessen wird intensiv auf die 7 verschiedene Modulfehler hingearbeitet, die im Wesentlichen alle auftretenden Fehler in einer PV-Anlage repräsentieren. Diese 7 Fehler werden zunächst dargestellt, es werden die verschiedenen Untersuchungsmethoden, mit denen man diese Fehler finden kann, kurz vorgestellt und dann geht es auch schon los mit der Praxis.
Zunächst wird die zum Einsatz kommende Technik vorgestellt. Das besondere an unserem Seminar ist, dass wir die von uns entwickelten Rückstromtechniken zeigen, um alle beschriebenen Fehler (oder zumindest fast alle) vollkommen unabhängig vom Wetter finden zu können.
Im Praxisteil werden dann Gruppen zu je maximal 3 Teilnehmern gebildet, die auf den von uns vorbereiteten Parcours geschickt werden. Im Parcours befinden sich insgesamt 8 Module von denen eines vollkommen in Ordnung ist und die restlichen 7 jeweils einen der vorher beschriebenen Fehler aufweisen. Es werden immer zwei Teams von einem Betreuer gecoacht und jedes Team muss alle 7 Fehler finden. Zum Einsatz kommen Elektrolumineszenz, Rückstromthermographie, der pvTector, sowie die Methode der Dunkelkennlinien Messung. Das Seminar endet dann gegen 18:00 Uhr.
Ganz besonders freut uns, dass wir mit Michael Häusler einen sehr erfahrenen, praxisorientierten Spezialisten in der Fehlersuche mit an Bord nehmen konnten.

Buchen Sie jetzt Ihren Platz

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.