Rezo, Fridays for future und die Initiative neue soziale Marktwirtschaft

Dieser Artikel ist meiner Tochter gewidmet. Ihrer Generation und aller zukünftigen #HowDareYou! Ich bitte jeden Leser und jede Leserin, jede Mama, jeden Papa, jede Oma, Opa oder Jugendlichen, mitzuhelfen, diese Hintergrund-Infos max. weit zu verbreiten. Und insbesondere die FFF-Gruppen darauf aufmerksam zu machen, damit sie nicht auf die schon so oft angewandten Lobbymethoden der fossilen […]

Artikel lesen

Die Sonnenstrategie

Schon in den letzten Jahren habe ich die Urlaubszeit immer mal wieder dazu benutzt, mit etwas Abstand auf unser großes Thema „Energiewende“ zu blicken oder, wie man es aus meiner Sicht besser nennen sollte: „Der Bürgerenergiewende“. Ich halte es mittlerweile für geboten, auf solche sprachlichen Kleinigkeiten sehr genau zu achten, denn wer wie ich die […]

Artikel lesen

Etikettenschwindel der INSM – Heute ist es Klimaschutz

Die INSM versteht sich nach eigenen Angaben als Plattform für alle, die sich dem Gedanken der sozialen Marktwirtschaft verbunden fühlen. Genau hier liegt der Etikettenschwindel vor. Die Initiative neue soziale Marktwirtschaft INSM ist eine Plattform, die für die REINE Marktwirtschaft steht. Weder sozial, noch ökologisch, noch ethisch. Gegen die Errungenschaften der sozialen Aspekte der sozialen […]

Artikel lesen

Die unendliche Debatte um den Klimawandel und das CO2

Manchmal entstehen die Artikel in diesem Blog ganz spontan. In diesem Fall war der Auslöser eine Diskussion auf Facebook, wo man in einer FB Gruppe in der ich ab und zu poste, der “Europäischen Energiewende” zum gefühlt tausendsten mal über irgendwelche vermeindlichen “Spinner” hergezogen ist, die mal wieder nicht begreifen wollten, dass ihre Autoabgase das […]

Artikel lesen

Zeitenwende

ich habe diesen Blog immer mal wieder dazu genutzt über unsere Branche, über die Energiewende, die deutsche Energiepolitik und das “Große Ganze” nachzudenken. Welche Zeit eignet sich besser dafür als die Urlaubszeit und so sitze ich hier im Süden Kretas mit einem wunderbaren Blick auf die Libysche See und versuche mal aufzuschreiben was mir so […]

Artikel lesen

Die Solarworldpleite – ein Kommentar

Mit der Pleite von #Solarworld verschwindet nun auch der letzte nenneswerte deutsche Hersteller von Solarmodulen von der Bildfläche. Die Schlüsselindustrien des 21. Jahrhunderts haben sich damit vollständig aus Deutschland verabschiedet.

Artikel lesen