Elektrolumineszenz zur Qualitätssicherung von Photovoltaikanlagen

Es ist mittlerweile schon wieder 8 Jahre her, seit dem ich hier im Blog zum ersten Mal über die Methode der Elektrolumineszenzuntersuchung im Feld, der sogenannten Outdoor Elektrolumineszenz, berichtet habe. In der Zwischenzeit hat sich viel getan und die Methode hat sich mittlerweile als Standardmethode zur Fehleranalyse an Photovoltaikmodulen etabliert. Grund genug mal wieder einen […]

Artikel lesen

Elektrolumineszenz als Diagnosetechnik in der Photovoltaik

Vor einigen Jahren tauchten in der Photovoltaikwelt erstmals Aufnahmen von Solarmodulen und Solarzellen auf, auf denen man kleinste Haarrisse auf den Solarzellen erkennen konnte. Inzwischen handelt es sich bereits um eine etablierte Diagnosetechnik, die nun auch Einzug in die Feldanwendung nimmt. Dieser Artikel beschreibt wie die Elektrolumineszenz funktioniert und welche Modulfehler man damit sichtbar machen […]

Artikel lesen

Drohnen Elektrolumineszenz

Schon des Öfteren habe ich hier im Blog über die Methode der Elektrolumineszenz zur Fehlerdiagnose an Photovoltaikanlagen berichtet.  Es handelt sich dabei um eine Untersuchungsmethode, bei der ein Strom, mit Hilfe einer externen Spannungsquelle, durch die Solarzellen geschickt wird. Dieser Strom macht die Solarzelle dann sozusagen zur Leuchtdiode für eine Strahlung im nahen Infrarotbereich. Wie […]

Artikel lesen

Outdoor Elektrolumineszenz und Rückstromthermographie

Wer regelmäßig Solarstromanlagen überprüft und nach Fehlern sucht kennt das Problem: Das Wetter ist der natürliche Feind des Gutachters. Für eine Kennlinienmessung braucht man Mindesteinstrahlungen von 800W/m². Für Thermographieuntersuchungen sollten es mindestens 400W/m² sein. Noch dazu sollte die Einstrahlung gleichmäßig sein und nicht, wie an einem wechselnd bewölkten Tag, ständigen Schwankungen unterliegen. Wie man auch bei schlechtem Wetter oder sogar Nachts die meisten Fehler an Photovoltaikanlagen aufspüren kann, ist Inhalt dieses Artikels.

Artikel lesen

Outdoor Elektrolumineszenz Untersuchungen an Photovoltaikanlagen

Zwei Jahre ist es nun fast her, dass wir zum ersten mal selbst Elektrolumineszenz-Aufnahmen von Photovoltaikmodulen gemacht haben, ohne die Module vorher aus den Anlagen auszubauen. Während damals unter Fachleuten noch die Überzeugung vorherrschte, man könne diese Untersuchungen nur bei absoluter Dunkelheit in einem Labor durchführen, hatten wir bereits in ersten Versuchen gezeigt, dass es […]

Artikel lesen

Dunkelkennlinien messen als Vordiagnose bei der Fehlersuche in Solarparks

In diesem Artikel möchte ich mich mal wieder mit der Methode der Dunkelkennlinienmessung beschäftigen, die ich bereits einmal in einem älteren Artikel thematisiert hatte. Für diejenigen, die von dieser Methode noch nie etwas gehört haben, wird das Verfahren hier zur Einführung nochmal kurz erklärt. Das eigentliche Thema des Artikels ist allerdings die Bestimmung der Genauigkeit, […]

Artikel lesen

Frühjahrs-webinar-Reihe “systematische Fehlersuche an Photovoltaikanlagen” 04.03.2024 – 22.04.2024

Da unsere webinar-Reihe letzten Herbst 2023 erneut wieder auf großes Interesse gestoßen war, möchten wir Ihnen auch weiterhin Unterstützung geben und Sie auf unsere webinar-Reihe zur “systematischen Fehlersuche an Photovoltaikanlagen” im Frühjahr hinweisen, rund um das Motto: “mit möglichst geringem zeitlichen und organisatorischen Aufwand ein Maximum an Problemen in PV Anlagen erkennen”

Artikel lesen

Planung von PV-Anlagen aus der Sicht der Fehlersuche – Teil 1 – Zugänglichkeit der Modulstränge

Alle, die diesen Blog regelmäßig lesen wissen es, hier geht es meistens um die systematische Fehlersuche an Photovoltaikanlagen. Daher sitzen in unseren Seminaren auch in aller Regel Wartungsteams, Sachverständige und PV-Installateure, die in Ihrer täglichen Praxis Fehler an Photovoltaikanlagen finden müssen. Dieser Blogartikel richtet sich nun allerdings mal an die Planer von Photovoltaikanlagen. Viele Dinge, […]

Artikel lesen

Lichtbogen gezündet trotz abgeschaltetem Wechselrichter

In der letzten Zeit haben sich die Fragen gehäuft, warum man manchmal bei abgeschaltetem Wechselrichter plötzlich einen Lichtbogen zieht, wenn man die DC Stecker vom Wechselrichter trennt.  Da mir das selbst auch schon passiert ist und wir den Grund dafür recht schnell gefunden haben, möchte ich hier im Blog mal drüber berichten.

Artikel lesen

Die 7 häufigsten Fehler an Photovoltaikanlagen

Die regelmäßigen Leser unseres pvKnowHow-Blogs wissen, dass es hier seit nun schon 14 Jahren regelmäßig um die Fehlersuche an Photovoltaikanlagen geht. Alle Themen, die in unseren Seminaren zur systematischen Fehlersuche an PV-Anlagen behandelt werden, wurden auch hier im Blog schon an der ein oder anderen Stelle beschrieben. Leider ist es insbesondere für neue Leser nicht […]

Artikel lesen